zurück

: Termine aus der Kommission und zur Erinnerungsgeschichte sozialer Demokratie

Termine der Kommission

25.02.2021, 14.00-17.10 Uhr

Auftaktveranstaltung: Erinnerungskulturen der sozialen Demokratie. Thesen zum Status Quo und Vorschläge für die Zukunft

Podiumsdiskussion mit Reiner Hoffmann (Vorsitzender der DGB & der HBS), Dr. Sabine Blum-Geenen (Leiterin des Büros des Ersten Vorsitzenden, IG Metall), Martina Rößmann-Wolf (Vorsitzende des Verdi-Gewerkschaftsrats), Petra Reinbold-Knape (Mitglied des gf. Hauptvorstandes der IG BCE), Michaela Dankers (Betriebsratsvorsitzende, DB Vertrieb GmbH) und (Chaja Boebel, IG Metall Bildungszentrum Berlin)

Anmeldung:
erinnerungskulturen.2021[at]gmail.com
Die Veranstaltung findet über zoom statt.


04.03.2021, 14.00-16.00 Uhr

Workshop: Vermittlungswege für Gewerkschaftsgeschichte

Es besprechen Dr. Michaela Kuhnhenne (Hans-Böckler-Stiftung), Sabine Balke Estremadoyro, (Geschäftsführerin, Digitales Deutsches Frauenarchiv), Dr. Wolfgang Jäger (Bochum) und Timo Hauge (kom. Leiter des Referats Industriekultur, RVR) und Bernhard Gotto (Institut für Zeitgeschichte München-Berlin) das Portal www.gewerkschaftsgeschichte.de und die Route der Mitbestimmung.

Anmeldung:
erinnerungskulturen.2021[at]gmail.com
Die Veranstaltung findet über zoom statt.


09.03.2021, 14.00-16.10 Uhr

Podiumsdiskussion: Soziale Demokratie im Museum. Auf dem Weg zum partizipativen Museum?

Es diskutieren: Dr. Wolfgang Jäger (Bochum), Dr. Gottfried Fliedl (ehem. Leiter der Museumsakademie Joanneum, Graz), Dr. Dorothee Linnemann (Historisches Museum Frankfurt), Prof. Dr. Stefan Goch (Abt. für Sozialwissenschaften Ruhr-Universität Bochum; Vors. des Forums Geschichtskultur an Ruhr und Emscher), Dr. des Sabine Kritter (Berlin),
Prof. Theodor Heinrich Grütter (Ruhr Museum Essen) und Prof. Dr. Stefan Berger (Institut für soziale Bewegungen).

Anmeldung:
erinnerungskulturen.2021[at]gmail.com
Die Veranstaltung findet über zoom statt.


18.03.2021, 10.00-12.00 Uhr

Gewerkschaft und Erinnerungskulturen international (Englische VA)

The discussion will be led by Prof. Dr. Jenny Wüstenberg (Nottingham Trent University, GB) and Prof. Dr. Stefan Berger (Institute for Social Movements), and will include: Dr. Liam Byrne (Australian Council of Trade Unions), Doug Nicholls, General Federation of Trade Unions (GFTU – UK), Pierre Coutaz, General Confederation of Labour (CGT - France),Tamás Székely, Federation of Chemical Workers of Hungary (VDSZ – Hungary).

Anmeldung:
erinnerungskulturen.2021[at]gmail.com
This is a zoom-webinar.

 

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen